Cool bleiben!

Unser Team startete gestern mit etwas Verspätung zum ersten Einsatz. Um 17:20 Uhr bei drückenden 38 Grad war es besonders wichtig cool zu bleiben! Nach 20min (Standartszenario) hatten wir denn Patienten fast ganz aus dem schwer verunfallten Fahrzeug befreien können.
Gleich startet unser Traumateam in die zweite Runde…